Farben anlegen


Name

Unter der Einstellung "Namen" können Sie einer definierten Farbe einen Namen zuweisen. Beispielsweise "Dunkelrot" oder "Quietschgrün". Der hier zugewiesene Name wird später auch in den Dropdown Menüs zur Auswahl stehen und soll dem Redakteur zur besseren Orientierung dienen.


Farbwerte eintragen

Hier tragen Sie die RGB Werte Ihrer Farbe ein. Diese können Sie über diverse Tools und Programme auslesen. Ein Beispiel ist hierbei das Tool http://www.colorpicker.com/. Wählen Sie eine passende Farbe und tragen die Werte die Sie bei R, G und B finden ein.


Deckkraft

Wie der Name schon erahnen lässt, wird hier die Deckkraft der Farbe angepasst. Die Zahl die man eingibt, wird von TYPO3 als % verstanden. 100 sind in dem Fall 100% und bedeuten, dass der Farbton voll ausgegeben wird. Würde man eine 0 eintragen, wäre der Ton nicht mehr sichtbar.