Einfache Themes für TYPO3

Bei der Entwicklung der Designs analysieren wir sehr genau, wofür eine ifPage benötigt wird. So entstehen Themes, die den Nerv jeder Zielgruppe treffen und Du kannst dir sicher sein, mit deiner ifPage auch deine Besucher zu begeistern. Egal ob sie mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop im Internet unterwegs sind, dank des responsiven Designs wird deine ifPage immer gut aussehen.

Um dabei auch bewusst neue Wege gehen zu können und ein performance optimiertes Ergebnis zu erhalten, setzen wir auf eine eigens für die ifPage entwickelte Basis. Nur so erhalten alle Themes der ifPage eine persönliche Note und sind vielseitig einsetzbar.

Damit deine ifPage live gehen kann, benötigst Du nur ein Hostingpaket auf dem Du TYPO3 installieren kannst oder es eventuell sogar schon vorinstalliert ist. Ähnlich wie bei Wordpress kannst du dann dein Theme über die Verwaltungsoberfläche installieren und schon kanns losgehen.

Zu den Themes  Zur Dokumentation

Theme-Konfigurator

 

Das Besondere deiner ifPage ist die einfache Konfiguration der wichtigsten Designelemente über das Backend (die Verwaltungsoberfläche) von TYPO3. Wir haben großen Wert darauf gelegt, dass Du jedes Element auch ohne Programmierkenntnisse bei Bedarf anpassen kannst. So lassen sich z.B. besondere Schriften für Internetseiten via Google Fonts (webfonts) einbinden. Zusätzlich kannst Du aber jede sichtbare Farbe modifzieren und nach deinen Wünschen anpassen.

Da jedes Theme auch individuelle Elemente besitzt, achten wir sehr genau darauf, dass auch alle wichtigen Eigenschaften wie z.B. das Logo, Claims oder Social-Media-Elemente über den Konfigurator oder alternativ über die Standardelemente in TYPO3 anzupassen sind. Das Wichtigste dabei - alle Styles werden über unseren, eigens für die ifPage entwickelten, Cloud Service gerendert. Durch diesen automatisierten Prozess kannst Du dir sicher sein, dass deine Anpassungen auch in jedem Browser und auf jedem Endgerät funktionieren, egal ob Smartphone, Tablet oder Laptop.

Zur Dokumentation

 

 

Faires Pricing

Um ein Theme zu nutzen, musst Du deine ifPage unter Angabe deiner künftigen Domain (Internetadresse) in unserem Cloud-Service registrieren. Dies kostet dich monatlich 19,– Euro (inkl. MwSt.). Dabei spielt es keine Rolle für welches Theme du dich enscheidest – alle Themes – ein Preis.

Unser Cloud-Service ist monatlich kündbar und besitzt keine Vertragslaufzeit - einfach und fair.

Jetzt registrieren

Vorkonfigurierte Contentelemente

Ob nun Verein, Unternehmen oder Einzelperson, oft kommt es vor, dass du bestimmte Funktionen für deine Webseite benötigst, die leider noch nicht zum Standard des jeweiligen Systems gehören. Meistens wirst du dafür Unterstützung benötigen, die dann auch noch Geld kostet. Bei den Themes der ifPage haben wir uns von Anfang an Gedanken gemacht, was du noch gebrauchen kannst - und es einfach mit in das Theme integriert.

Jede ifPage ist mit einem Nachrichtenmodul (news) und Kontaktformularen (powermail) ausgestattet. Beide Elemente kannst Du natürlich auch über den Konfigurator anpassen. Zusätzlich ist jedes Theme mit besonderen Rasterelementen ausgestattet (gridelements) die zum jeweiligen Layout passen oder bestimmte Sonderfunktionen erfüllen, wie z.B. mehrspaltige Elemente oder ein Akkordeon-Element.

Wir wollen mit jedem Theme mit der Zeit und deinen Bedürfnissen mithalten. Hast du eine Anregung, was dir an einer bestimmten Stelle fehlt oder du benötigst ein spezielles Plugin für deine ifPage, dann nimm einfach mit uns Kontakt auf. Wir helfen gerne!

Kontakt aufnehmen

SEO-Ready

Der Großteil deiner Besucher wird den Weg zu deiner ifPage über Google finden. Damit du dort im Ranking gut punkten kannst, muss deine Seite bestimmte Grundregeln erfüllen. Wir haben für dich alles mit eingepackt, was du brauchst um loslegen zu können.

Eine korrekte Auszeichnung der Headline (h1, h2, h3) oder eine manuelle Steuerung des Seitentitels (title-Tag), oder die Pflege von Stichworten und einer Beschreibung (meta-Tags Keywords und Description) sind einfache Dinge die TYPO3 schon standardmäßig mit bringt und dich für den Start gut rüsten. Zusätzlich verfügt deine ifPage noch über zahlreiche Kleinigkeiten, die dir das Leben deutlich einfacher machen. Mehr Details dazu findest du in unserer Dokumentation.

Zur Dokumentation

Kompatibilität

Damit deine ifPage auch in Zukunft erweiterbar bleibt und sicher ist, halten wir uns strikt an die aktuellen Coding-Guidelines des TYPO3-Core Teams. Wir stützen uns bei der Umsetzung der Themes auf die Standard-Techniken Extbase und Fluid und verzichten ganz bewusst auf den Einsatz von Erweiterungen von Drittanbietern (wie z.B. flux, fluidpages oder vhs). So erreichen wir eine hohe Zukunftssicherheit und können sicher sein, dass du deine TYPO3 Installation auch einfach updaten kannst.

Wenn dir deine ifPage mal nicht genug Funktionsumfang bietet, kannst über das TER (TYPO3 Extension Repository) auch auf eine Vielzahl an öffentlich zugänglichen TYPO3 Extensions zugreifen. Durch unsere hohen Standards kannst du dir sicher sein, dass dein Theme praktisch mit fast jeder TYPO3 Extension erweitert werden kann. Wenn du ein bestimmtes Feature benötigst, aber keine Zeit hast es selbst zu installieren, unterstützen wir dich gerne dabei.

Kontakt aufnehmen

Selfhosted

Viele Anbieter von Baukastensystemen für Webseiten sind zwar günstig, doch meistens hast du keine Macht über deine Daten. Oft kommst du an deine Daten wie Bilder oder Videos später nicht mehr dran oder du hast zwar Zugriff, bist aber auf eine merkwürdige Internetadresse angewiesen. Das ist ein Grund, warum wir mit der ifPage auf die Basis TYPO3 setzen. Durch die Wahl dieses Content-Management-Systems kannst du selbst über deinen Provider bestimmen und hast volle Kontrolle über die Kosten und deine Daten, du kannst dein System überall selbst installieren.

Informiere dich in unserer Provider-Liste über Anbieter, die für dich in Frage kommen, oder wende dich direkt an uns, wenn du ein Hostingpaket mitbuchen möchtest.

ifPage inkl. Hosting buchen

Enterprise Open Source CMS

Bei der Umsetzung der ifPages haben wir uns für TYPO3 als Basis entschieden, weil es sich bei diesem Content-Management-System um ein stabiles, kostenfreies und wartungsarmes Open Source System handelt, was einer ständigen Sicherheitskontrolle unterliegt. Das TYPO3-Security Team unterzieht seinen Code regelmäßigen Tests und veröffentlicht auch für die öffentlichen Extensions regelmäßig Security-Reports, damit Sicherheitslücken schnell und effizient geschlossen werden können. Updates der ifPage als auch des TYPO3-Systems können unkompliziert eingespielt werden, sodass für Dich hier keine Kosten anfallen.

Mehr über TYPO3 erfahren

Als Open Source System ist der Code für alle öffentlich zugänglich und kostenfrei erhältlich, weshalb für Dich keinerlei Lizenzkosten für das Basis-System anfallen. Durch die öffentliche Verfügbarkeit, werden Sicherheitslücken schnell gefunden und zeitnah geschlossen. Das ist neben der Stabilität einer der wichtigesten Gründe, weshalb sich große Luftfahrt- und Logistik-Unternehmen sowie verschiedene Automobilbauer für TYPO3 entscheiden. Davon kombiniert mit unserer einfachen Installierbarkeit kannst Du profitieren.

Ein paar der großen Player, die TYPO3 einsetzen, kannst Du Dir hier anschauen.

Zur typo3.com